Häkelanleitung: Kettmaschen häkeln

Da Kettmaschen sehr vielseitig eingesetzt werden können, zeige ich dir hier nicht nur ein Beispiel. Das erste ist eine ausführliche Anleitung zum Häkeln einer Kettmasche und danach folgen noch ein paar Anwendungsbeispiele.

Kettmasche am Ende einer Runde

Beim Häkeln in Runden, zum Beispiel bei einem Kreis, kann man Spiralrunden oder Kreisrunden häkeln. Wenn du echte Runden häkeln möchtest, wird die letzte Masche immer durch eine Kettmasche ersetzt.

Kettmasche häkeln - Schritt 1Hier siehst du einen Fadenring mit festen Maschen, der nun mit einer Kettmasche zu Kreisrunden geschlossen werden soll.

Kettmasche häkeln - Schritt 2Für die Kettmasche stichst du in die erste Masche der Vorrunde ein.

Kettmasche häkeln - Schritt 3Nun holst du den Faden mit der Häkelnadel.

Kettmasche häkeln - Schritt 4Dann ziehst du die Nadel zurück durch dein Häkelstück.

Kettmasche häkeln - SchrittDanach ziehst du die Schlaufe auch gleich durch die verbliebene Schlaufe auf der Häkelnadel.

Fertig ist die Kettmasche.

Kettmasche häkeln - Schritt 6Wie du siehst, erhältst du eine schöne geschlossene Runde. Die nächste Runde beginnt dann wieder mit einer Luftmasche.