Frohe Weihnachten 2016

Ipsum Presents

Ipsum Presents

Frohe Weihnachten 2016 wünschen euch allen da draußen das Ribbelmonster und meine Wenigkeit. Genießt die Feiertage und lasst euch reich beschenken, aber denkt daran, das Allerwichtigste ist das fröhliche Miteinander mit euren Liebsten!

Heute gibt es wie gewohnt keine neue Häkelanleitung, denn heute möchte ich euch wieder etwas ganz besonderes schenken, etwas das man mit keinem Geld der Welt bezahlen kann und das ist Zeit. Genießt die besinnliche Zeit mit euren Familien und nehmt euch heute frei für die besonderen Momente mit euren Liebsten.

Als Selbermacher ist es nicht immer leicht die Werkzeuge beiseite zu legen und einfach mal nichts zu machen, das weiß ich nur zu gut. Aber es gibt ein paar einfache Tricks, um euch selbst zu überlisten! Versteckt eure Werkzeuge, Häkelnadeln und Arbeitsmaterialien vor euch selbst, schließt sie ein oder bringt sie in den Keller und holt sie erst nach Weihnachten wieder hervor.

Kramt stattdessen „Mensch Ärgere Dich Nicht“ und „Schwarzer Peter“ aus der Schublade, falls es euch doch einmal in den Fingern juckt. Nehmt euch Zeit zum Essen, Trinken, Quatschen, Zuhören, Spielen und Kuscheln es zählt nur das ihr es gemeinsam macht!

Ich wünsche euch ein Frohes Weihnachtsfest!

Diese persönliche Kopie wurde am Thursday, 15. November 2018 erstellt für: (, , ID-0).
Frohe Weihnachten 2016 wurde am Samstag, 24. Dezember 2016 von FP4Lisa veröffentlicht.
© Ribbelmonster - https://ribbelmonster.de/ - Alle Rechte vorbehalten. Diese Seiten sind urheberrechtlich geschützt, auch wenn sie frei verfügbar sind. Du darfst sie nur für den persönlichen Gebrauch drucken oder speichern. Du darfst diese Inhalte (Text, Bilder, Design) nicht kopieren, verändern, verkaufen, veröffentlichen, verbreiten oder verfielfältigen, auch nicht Teile davon!

Dein Kommentar

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.Mit * markierte Felder werden benötigt.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>