Material: Nadelfilzen – Pinguin filzen „Pauly“

  • Filznadeln oder Filzgerät
  • Filzunterlage
  • Filzwolle:
    • Farben: blau, weiß, orange
    • kreuzgelegte Vlieswolle vom Schaf
  • Schere
  • für die Augen:
    • 2 schwarze Perlen
    • 1 dünne Nadel
    • schwarzes Nähgarn

Anleitung: Nadelfilzen – Pinguin filzen „Pauly“

Den Pinguin filzt du Stück für Stück und beginnst mit dem Körper. Später folgen Flügel, Schwanz, Beine und Schnabel, die dann einfach an den Körper gefilzt werden.

Tip: Die Größe deiner Arbeit kannst du frei wählen. Wichtig ist nur, das die Größenverhältnisse der einzelnen Teile stimmen. Du kannst deine Filzteile immer wieder gegen den Bildschirm halten, um die Proportionen zu vergleichen. Zu diesem Zweck sind neue Teile stets zusammen mit den bereits fertigen Teilen abgebildet.

Körper des Pinguin filzen

Pinguin filzen - Pauly - Anleitung NadelfilzenForme eine Kugel aus blauer Filzwolle und filze diese nur leicht oval.

Der Körper wird fast vollständig gefilzt.

Flügel des Pinguin filzen

Pinguin filzen - Pauly - Nadelfilzen AnleitungNimm etwas blaue Filzwolle und halbiere die Menge. Arbeite nun beide Flügel gleichzeitig, damit sie möglichst gleich aussehen.

Aus beiden Partien Filzwolle formst du nun ein längliches flaches Stück für die Flügel. Runde die Spitzen der Flügel ab und lass am anderen Ende die losen Fasern offen.

Flügel an Körper des Pinguin filzen

Pinguin filzen - Nadelfilzen Anleitung - PaulySobald die Flügel vollständig gefilzt sind, legst du die losen Fasern in eine Richtung um den Körper.

Filze nun die Flügel mit Hilfe der losen Fasern an den Körper.

Bauch auf Pinguin filzen

Pinguin filzen - Anleitung Nadelfilzen - PaulyFilze mit weißer Filzwolle einen Kreis für den Bauch auf.

Der Bauch beginnt oberhalb der Flügel, geht an den Seiten bis zum Flügel und zieht sich bis zur Unterseite des Körpers.

Füße des Pinguin filzen

Pinguin filzen - Anleitung - Pauly - NadelfilzenForme nun zwei Kugeln aus orange farbener Filzwolle und filze die Kugeln flach um zwei Füße zu erhalten.

Füße an Pinguin filzen

Anleitung Nadelfilzen - Pinguin gefilzt PaulyBeide Füße werden mit ein paar losen Fasern in orange von unten an den Körper gefilzt.

Anschließend filzt du für die Zehen noch zwei Kerben in jeden Fuß.

Schwanz des Pinguin filzen

Anleitung Nadelfilzen - gefilzter Pinguin PaulyForme ein Dreieck aus blauer Filzwolle und filze den Schwanz für den Pinguin.

Die untere Spitze des Dreiecks wird leicht abgerundet und die gegenüberliegende Seite bleibt ungefilzt.

Schwanz an Pinguin filzen

Anleitung Nadelfilzen - Pinguin filzen - PaulyLege die losen Fasern des Schwanzes nach oben um den Körper und filze so den Schwanz an.

Der Schwanz muss so sitzen, das der Pinguin nicht mehr nach hinten kippen kann und sicher steht.

Nadelfilzen lernen - Anleitung Pinguin filzen - Pauly

Schnabel des Pinguin filzen

gefilzter Pinguin Pauly - Nadelfilzen AnleitungFilze mit oranger Filzwolle eine kleine Kugel für den Schnabel.

Filze die Kugel so, das ein spitzer dreieckiger Schnabel entsteht.

Lass wieder eine Seite ungefilzt.

Schnabel an Pinguin filzen

gefilzter Pinguin Pauly - Anleitung NadelfilzenUm den Schnabel zu befestigen stichst du nun mit einer spitzen Schere ein Loch in den Körper des Pinguins.

Das Loch sollte gerade so groß sein, wie das offene Ende des Schnabels.

Der Schnabel sitzt in der Mitte zwischen beiden Flügeln auf der Oberkante des weißen Bauches.

Nadelfilzen Anleitung - gefilzter Pinguin PaulyStopfe nun die losen Fasern des Schnabels in die Öffnung am Körper und filze die Fasern im Inneren fest.

Achte darauf das die Filznadel nicht abbricht.

Augen an Pinguin nähen

Anleitung Pinguin nadelfilzen PaulyNähe mit einer dünnen Nadel und schwarzem Garn von hinten zwei kleine schwarze Perlen als Augen an.

Alternativ kannst du auch das Vorderteil von Sicherheitsaugen einkleben, indem du mit der Schere zwei Löcher stichst und sie vor dem Einstecken mit etwas Kleber benetzt.

Nadelfilzen Anleitung - Pinguin filzen - Pauly

Fertig ist dein nadelgefilzter Pinguin. Viel Spaß beim Nadelfilzen!

16. November 2014, 16:01 Uhr - FP4Lisa - © Ribbelmonster - https://ribbelmonster.de/

Dein Kommentar

Your email address will not be published.Mit * markierte Felder werden benötigt.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>