Ribbelmonster » Magazin » Wettbewerbe » UFO-Parade 2013 und Siegerehrung

Ich begrüße euch bei der aktuellen UFO-Parade, sie ist das Ergebnis unseres UFO-Wettbewerbes 2013, in dem sich die mutigsten Blog-Leser bewaffnet mit Nadeln jeder Größe auf die Jagd nach UFO´s in ihrer Umgebung gemacht haben. Fotos halten nun fest, was die Menschheit nicht wahrhaben will: UFO´s gibt es doch! Oder alles nur Montage und Täuschung? Entscheide selbst, denn hier stellen wir euch die besten Einsendungen vor!

Gehäkeltes Pantoffeltierchen

Pantoffeltierchen häkeln CathleenFür die Lehrerin Cathleen sind UFO´s schon lange nichts mehr neues, denn sie versucht ihrem UFO seit geraumer Zeit das Sprechen beizubringen, um es dann im Biologie Unterricht als Anschauungsmaterial zu verwenden.

Sie vermutet hinter den unfertigen Baby-Chucks ein mutiertes Pantoffeltierchen mit Chlorophyll-Einlagerungen in der Zellmembran. Vielleicht wird Cathleen mit ihrer außergewöhnlichen Entdeckung bald als UFO-Forscherin berühmt und räumt den nächsten Nobelpreis ab.

Danke Cathleen für diese tolle Einsendung! Vielleicht solltest du einfach ein zweites Pantoffeltierchen häkeln und diese putzigen Wesen züchten. 😉

Blinde Schnecke ohne Haus

Blinde Schnecke ohne Haus häkeln MelanieAuch Melanie hat bereits langjährige Erfahrungen mit UFO´s aller Art und engagiert sich in ihrer Freizeit sogar ehrenamtlich für sozial benachteiligte UFO´s. Seit geraumer Zeit bietet sie einer blinden Schnecke Asyl, der skrupellose Geschäftemacher ein viel zu kleines Haus aufgeschwatzt haben.

Nun liest Melanie der blinden Schnecke jeden Mittwoch die Immobilieninserate in der Wochenzeitung vor, um schnellstmöglich eine neue Bleibe für die Schnecke zu finden. So viel soziales Engagement unterstützen wir gern und bitten um Kontaktaufnahme, sollte jemand eine geeignete Behausung zur Verfügung stellen können. Ideal wäre natürlich auch ein Haus-Tausch, da der blinden Schnecke der überteuerte Kredit für das Mini-Haus auf den Geldbeutel drückt.

Liebe Melanie wir bedanken uns für deine Teilnahme und geben dir Bescheid, wenn uns ein passendes Immobilien-Angebot erreicht! 😉

UFO – Psychologie

gehäkeltes UfO RebeccaAuch Rebecca macht sich für UFO´s stark indem sie sich der komplizierten UFO-Psychologie widmet, hilft sie innerlich und äußerlich zerrissenen UFO´s bei der Persönlichkeitsfindung. Derzeit hat sie es mit einem besonders schweren Fall zu tun, denn dieses UFO leidet unter einer besonders ausgeprägten Persönlichkeitsstörung.

Ufo Tasche häkeln RebeccaNun versucht Rebecca durch langwierige Gespräche im eigens dafür entwickelten Therapiezelt herauszufinden, wer oder was dieses UFO ist oder sein möchte. Rebecca bittet alle Leser um tatkräftige Unterstützung bei ihrem Aufruf: „Wer oder was ist dieses UFO?“

Auch dir, Rebecca möchten wir für deinen Beitrag danken und hoffen, das du bald herausfindest, wer oder was das UFO ist. 😉

Weitere UFO-Sichtungen

Natürlich haben auch viele andere Blog-Leser UFO´s gesichtet und abgelichtet. Hier folgen weitere Fotos für die Existenz von UFO´s. Wer die Existenz von UFO´s anzweifelt möchte bitte als Beweis Fotos ohne UFO´s knipsen.

Rüsseltier häkeln Andrea Ohne wolle häkeln Stern Paula Kinderkleid - Nadine Katzenkorb häkeln Irmgard Hello Kitty häkeln Matthias Dreieckstuch häkeln Britta

Wir danken auch Britta, Andrea, Irmgard, Paula, Nadine und Matthias ganz herzlich für ihre wunderbaren Einsendungen.

Falscher Sockenhase

Sockenhase MatthiasMatthias schickte uns dagegen ein aus seinen Socken mutiertes UFO. Leider ist sich die Redaktion nicht ganz sicher, ob es sich eventuell um eine Montage handelt, da das UFO ausgerechnet am 1. April auftauchte. Möglicherweise ist die Mutation aber auch auf ungewaschene Socken zurück zu führen, derzeit befindet sich das UFO in U-Haft. Bis zur weiteren Klärung des Sachverhaltes muss das UFO leider eingeschlossen – äh – ausgeschlossen bleiben.

Wir danken Matthias für die unterhaltsame Post und hoffen um Verständnis für die Disqualifikation.

Siegerehrung – UFO-Wettbewerb 2013

UFO-Parade 2013 GlücksfeeNun kommen wir zum spannenden Teil des UFO-Wettbewerbes 2013, der Siegerehrung.

Direkt nach dem Angrillen (Juhuuu endlich die schöne Jahreshälfte!!!) habe ich meine persönliche Glücksfee bestellt. Darf ich vorstellen: Kimmy.

Bei einem Trommelwirbel hat die Glücksfee alle 9 Lose ordentlich durchgemischt, wie es sich gehört.

UFO-Parade 2013 GewinnerTataaaa! Das Siegerlos ist gezogen und unsere Glücksfee hält den Gewinner in der Hand. Weil Glück bringen und Lose ziehen so anstrengend ist heißt es für die Glücksfee: Husch, husch ins Bett!

Wenn du dich auf dem Los wiedererkennst, solltest du dem Ribbelmonster schnell eine Email mit deiner Adresse schicken. Außerdem haben sich Cathleen, Melanie und Rebecca für die besten UFO´s ein kleines Trostpflaster verdient, weshalb ihr dem Ribbelmonster ebenso eure Adresse per Email schicken solltet.

Ich nehme das Ribbelmonster nun wieder mit in den Garten an das erste Lagerfeuer in diesem Frühjahr und wünsche euch noch einen schönen Restsonntag. Mögen alle Nicht-Gewinner nicht traurig sein, denn das ist sicher nicht der letzte Wettbewerb.

14. April 2013, 19:48 Uhr - FP4Lisa - © Ribbelmonster - https://ribbelmonster.de/

Dein Kommentar

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.Mit * markierte Felder werden benötigt.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Comments

Melanie Kirschsieper Dann gratuliere ich hiermit der glücklichen Gewinnerin und freue mich über einen Trostpreis. Die Geschichten hinter den Ufo´s sind super, du kannst toll schreiben,da könnt ich glatt noch mehr lesen,wann bringst du ein Buch dazu raus? ;-) Grüße auch von der blinden Schnecke, dich ich hab mitlesen lassen und die sich freut nun berühmt zu sein. 14. April 2013 - 20:21

    FP4Lisa Danke dir Melanie, der ging ja runter wie Butter. Ach was glaubst du wie oft ich schon angefangen habe ein Buch zu schreiben. Ganz im Ernst: leben alle in der UFO-Kiste. XD Grüß deine blinde Schnecke von mir! ;) 14. April 2013 - 23:26

Cat Juhu, ein Trostpreis! :) Bin schon ganz gespannt, was es sein wird und bedanke mich schon einmal im Voraus. Der Preis spornt mich jetzt an, dass ich die Schuhe doch nochmal angehe. Damit hast du also das Pantoffeltierchen vor dem Ribbelmonster gerettet. ;) P.S.: Da scheint jemand in Biologie gut aufgepasst zu haben. ;) Also nochmals vielen Dank! :) Cat 14. April 2013 - 20:23

    FP4Lisa Hihi Cat, hätte ich damals Bio bloß nicht abgewählt. Genetik wäre in der Kursstufe um Welten besser gewesen, als Berechnungen zur molekularen Masse. *schnief* Und im Ernst ... lass das Pantoffeltierchen leben, denn für einen Chuck ist es ja doch zu groß. Spitze ans Ribbelmonster verfüttern und ein paar Innereien häkeln und aufnähen. Vakuole? Ribosomen? Gedöhns halt da. Hat keiner, braucht keiner, aber es wird dich immer wieder zum Schmunzeln verführen. ;) 14. April 2013 - 23:23

Nicole Ich möchte an dieser Stelle mal alle UFO Einsender loben und den Gewinnern gratulieren. Fande es sehr unterhaltsam zu lesen und auch zum schmunzeln. Viele tolle kreative Ideen und Geschichten! LG Nici 14. April 2013 - 22:33