Available Translations: Englisch (GB), Englisch (US)

Vorkenntnisse: Amigurumi – Größere Wolke häkeln

Material: Amigurumi – Größere Wolke häkeln

Größe: Amigurumi – Größere Wolke häkeln

Hier findest du die Größenangaben für die größere Wolke.

Nadelstärke Garn
Höhe Breite
2,5 mm (gezeigtes Beispiel) 125m / 50g, 100% Baumwolle 7 cm 13 cm

Häkelanleitung: Amigurumi – Größere Wolke häkeln

Amigurumi - größere Wolke häkeln - Anleitung - kostenlose HäkelanleitungDie größere Wolke häkeln wir in einem Stück von links nach rechts in Spiralrunden mit ausschließlich festen Maschen. Wenn du fertig bist kannst du noch einen Aufhänger an die Wolke anbringen.

  • weiß:
  • 1. Runde: Fadenring mit 6 festen Maschen = 6 Maschen
  • 2. Runde: jede Masche verdoppeln = 12 Maschen
  • 3. Runde: jede 2. Masche verdoppeln = 18 Maschen
  • 4. Runde: jede 3. Masche verdoppeln = 24 Maschen
  • 5. Runde: jede 4. Masche verdoppeln = 30 Maschen
  • 6. Runde: jede 5. Masche verdoppeln = 36 Maschen
  • 7. – 10. Runde: (= 4 Runden) jede Masche eine Masche = 36 Maschen
  • 11. Runde: 17x 1 feste Masche in 1 Masche, 3x 2 feste Maschen in 1 Masche, 16x 1 feste Masche in 1 Masche = 39 Maschen
  • 12. Runde: 18x 1 feste Masche in 1 Masche, 3x 2 feste Maschen in 1 Masche, 18x 1 feste Masche in 1 Masche = 42 Maschen
  • 13. Runde: 20x 1 feste Masche in 1 Masche, 3x 2 feste Maschen in 1 Masche, 19x 1 feste Masche in 1 Masche = 45 Maschen
  • 14. Runde: 22x 1 feste Masche in 1 Masche, 3x 2 feste Maschen in 1 Masche, 20x 1 feste Masche in 1 Masche = 48 Maschen
  • 15. Runde: 24x 1 feste Masche in 1 Masche, 3x 2 feste Maschen in 1 Masche, 21x 1 feste Masche in 1 Masche = 51 Maschen
  • 16. Runde: 25x 1 feste Masche in 1 Masche, 3x 2 feste Maschen in 1 Masche, 23x 1 feste Masche in 1 Masche = 54 Maschen
  • 17. – 29. Runde: (= 13 Runden) jede Masche eine Masche = 54 Maschen
  • 30. Runde: 28x 1 feste Masche in 1 Masche, 3x 2 Maschen mit 1 festen Masche zusammen häkeln, 20x 1 feste Masche in 1 Masche = 51 Maschen
  • 31. Runde: 27x 1 feste Masche in 1 Masche, 3x 2 Maschen mit 1 festen Masche zusammen häkeln, 18x 1 feste Masche in 1 Masche = 48 Maschen
  • 32. Runde: 25x 1 feste Masche in 1 Masche, 3x 2 Maschen mit 1 festen Masche zusammen häkeln, 17x 1 feste Masche in 1 Masche = 45 Maschen
  • 33. Runde: 23x 1 feste Masche in 1 Masche, 3x 2 Maschen mit 1 festen Masche zusammen häkeln, 16x 1 feste Masche in 1 Masche = 42 Maschen
  • 34. – 36. Runde: (= 3 Runden) jede Masche eine Masche = 42 Maschen
  • 37. Runde: 22x 1 feste Masche in 1 Masche, 3x 2 Maschen mit 1 festen Masche zusammen häkeln, 14x 1 feste Masche in 1 Masche = 39 Maschen
  • 38. Runde: 21x 1 feste Masche in 1 Masche, 3x 2 Maschen mit 1 festen Masche zusammen häkeln, 12x 1 feste Masche in 1 Masche = 36 Maschen
  • 39. Runde: 20x 1 feste Masche in 1 Masche, 3x 2 Maschen mit 1 festen Masche zusammen häkeln, 10x 1 feste Masche in 1 Masche = 33 Maschen
  • 40. Runde: 19x 1 feste Masche in 1 Masche, 3x 2 Maschen mit 1 festen Masche zusammen häkeln, 8x 1 feste Masche in 1 Masche = 30 Maschen
  • 41. – 44. Runde: (= 4 Runden) jede Masche eine Masche = 30 Maschen
  • 45. Runde: jede 4. und 5. Masche zusammen häkeln = 24 Maschen
  • 46. Runde: jede 3. und 4. Masche zusammen häkeln = 18 Maschen
  • vollständig füllen und stopfen
  • 47. Runde: jede 2. und 3. Masche zusammen häkeln = 12 Maschen
  • 48. Runde: jede 1. und 2. Masche zusammen häkeln = 6 Maschen
  • Faden großzügig abschneiden, Schlaufe lang ziehen, verbliebene Öffnung schließen, Fadenende sichern und verstechen

Ich wünsche dir viel Spaß mit deiner gehäkelten Wolke und freue mich auf deinen nächsten Besuch!Amigurumi - größere Wolke häkeln - Häkelanleitung - kostenlose Anleitung

Available Translations: Englisch (GB), Englisch (US)
5. März 2017, 19:14 Uhr - FP4Lisa - © Ribbelmonster - https://ribbelmonster.de/

Dein Kommentar

Your email address will not be published.Mit * markierte Felder werden benötigt.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>