Amigurumi – Kleinste Wolke häkeln

Mit dieser kostenlosen Anleitung kannst du ganz einfach eine kleinste Wolke häkeln. So eine gehäkelte kleinste Wolke ist eine tolle Dekoration und eignet sich auch super als Schlüsselanhänger oder für ein Mobile.

MTU1ODI4NzYxNiAtIDE4LjE0NC4xMS4xODUgLSAw

Vorkenntnisse: Amigurumi – Kleinste Wolke häkeln

MTU1ODI4NzYxNiAtIDE4LjE0NC4xMS4xODUgLSAw

Material: Amigurumi – Kleinste Wolke häkeln

MTU1ODI4NzYxNiAtIDE4LjE0NC4xMS4xODUgLSAw

Größe: Amigurumi – Kleinste Wolke häkeln

Hier findest du die Größenangaben für die kleinste Wolke.

Nadelstärke Garn
Höhe Breite
Häkelnadel 2,5 mm (gezeigtes Beispiel) 125m / 50g, 100% Baumwolle 3,5cm 5,5cm
MTU1ODI4NzYxNiAtIDE4LjE0NC4xMS4xODUgLSAw

Häkelanleitung: Amigurumi – Kleinste Wolke häkeln

Amigurumi - kleinste Wolke häkeln - Anleitung - kostenlose HäkelanleitungDie kleinste Wolke häkeln wir in einem Stück von links nach rechts in Spiralrunden mit ausschließlich festen Maschen . Wenn du fertig bist kannst du noch einen Aufhänger an die Wolke anbringen.

Ich wünsche dir viel Spaß mit deiner gehäkelten Wolke und freue mich auf deinen nächsten Besuch!

Amigurumi - kleinste Wolke häkeln - Häkelanleitung - kostenlose Anleitung