Aufnäher - kleinen Clown häkeln - Beppo - kostenlose Häkelanleitung - gratis Anleitung
, ,

Aufnäher – Kleinen Clown häkeln „Beppo“

Mit dieser gratis Anleitung kannst du einen kleinen Clown häkeln. Der gehäkelte Clown eignet sich super als Aufnäher, Applikation, Flicken, Anhänger oder Schlüsselanhänger.

Vorkenntnisse: Aufnäher – Kleinen Clown häkeln „Beppo“

Material: Aufnäher – Kleinen Clown häkeln „Beppo“

Häkelanleitung: Aufnäher – Kleinen Clown häkeln „Beppo“

Aufnäher - kleinen Clown häkeln - Beppo - kostenlose Häkelanleitung - gratis Anleitung

Für den Clown häkeln wir zuerst Kopf und Nase, die wir später zusammen nähen. Anschließend werden noch die Haare angeknüpft und Mund und Augen aufgestickt.

Kopf für kleinen Clown häkeln (1x)

Aufnäher - kleinen Clown häkeln - Beppo - gratis Anleitung

Den Kopf für den kleinen Clown häkeln wir von innen nach außen in Spiralrunden mit Festen Maschen und einer Kettmasche.

  • weiß:
  • 1. Runde:
    • Fadenring
    • in den Fadenring:
      • 6 Feste Maschen
    • = 6 Maschen
  • 2. Runde: jede Masche verdoppeln = 12 Maschen
  • 3. Runde: jede 2. Masche verdoppeln = 18 Maschen
  • 4. Runde: jede 3. Masche verdoppeln = 24 Maschen
  • 5. Runde: jede 4. Masche verdoppeln = 30 Maschen
  • 6. Runde: jede 5. Masche verdoppeln = 36 Maschen
  • 7. Runde: jede Masche eine Masche = 36 Maschen
  • über das Rundenende hinaus: 1 Kettmasche
  • Faden abschneiden, Schlaufe lang ziehen, Fadenende auf Rückseite verstechen

Nase für kleinen Clown häkeln (1x)

Aufnäher - kleinen Clown häkeln - Beppo - kostenlose Häkelanleitung

Die Nase für den kleinen Clown häkeln wir von innen nach außen in Spiralrunden mit ausschließlich Festen Maschen.

  • rot:
  • 1. Runde:
    • Fadenring
    • in den Fadenring:
      • 6 Feste Maschen
    • = 6 Maschen
  • 2. Runde: jede Masche verdoppeln = 12 Maschen
  • über das Rundenende hinaus: 1 Kettmasche
  • Faden großzügig abschneiden, Schlaufe lang ziehen, Fadenende wird später zum Annähen verwendet

Kleinen Clown fertig stellen

Aufnäher - kleinen Clown häkeln - Beppo - kostenlose Häkelanleitung - gratis Anleitung

Anschließend nähst du die Nase ringsherum auf den Kopf. Sie sitzt mittig leicht nach unten versetzt und du kannst gleich das Fadenende verwenden. Dann verwendest du schwarzes Stickgarn oder Stopfgarn, um Augen und Mund aufzusticken. Zuletzt schneidest du 16 etwa 6cm lange Fäden des grünen Garns zurecht und knüpfst diese jeweils paarweise an je 4 Maschen rechts und links vom Kopf. Nun ziehst du noch mit einer Nadel den Zwirn der Fäden auf und schneidest die Haare zurecht, dann ist dein gehäkelter Clown Aufnäher auch schon fertig.

Viel Spaß mit deinem Clown. Ich hoffe es hat dir wie immer viel Spaß gemacht!

Ich hoffe es hat dir Spaß gemacht!

Folgst du dem Ribbelmonster schon bei Instagram?


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Optionally add an image (JPEG only)

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Ad Blocker erkannt!!!

Unserer Inhalte werden durch Werbeanzeigen finanziert und sind deshalb für dich kostenlos.

Bitte unterstütze uns, indem du deinen AdBlocker deaktivierst oder unsere Seite zu den Ausnahmen hinzufügst.

Vielen Dank!