Amigurumi – Teddy häkeln „Kuno“

In dieser Häkelanleitung zeige ich dir, wie du den kleinen süßen Teddy häkeln kannst. Der kleine gehäkelte Teddy Kuno ist auch für Anfänger sehr leicht zu häkeln. Du kannst ihn auch als Schlüsselanhänger verwenden, indem du ihm einen Schlüsselring verpasst.

MTU2ODY2NDYxNyAtIDMuMjI3LjI1NC4xMiAtIDA=

Andere Sprachen

MTU2ODY2NDYxNyAtIDMuMjI3LjI1NC4xMiAtIDA=

Vorkenntnisse: Amigurumi – Teddy häkeln „Kuno“

MTU2ODY2NDYxNyAtIDMuMjI3LjI1NC4xMiAtIDA=

Material: Amigurumi – Teddy häkeln „Kuno“

MTU2ODY2NDYxNyAtIDMuMjI3LjI1NC4xMiAtIDA=

Häkelanleitung: Amigurumi – Teddy häkeln „Kuno“

Für den Teddy häkeln wir zuerst einen Kopf und anschließend die Ohren. Danach werden die Ohren an den Kopf genäht und der Teddy bekommt noch Augen und eine Schnauze.

MTU2ODY2NDYxNyAtIDMuMjI3LjI1NC4xMiAtIDA=

Kopf für Teddy häkeln

Amigurumi - Teddy häkeln - Kuno - Anleitung - HäkelanleitungDen Kopf für den Teddy häkeln wir in Spiralrunden von oben nach unten. Wenn du auch Sicherheitsaugen verwenden möchtest, solltest du daran denken sie rechtzeitig anzubringen.

MTU2ODY2NDYxNyAtIDMuMjI3LjI1NC4xMiAtIDA=

Ohren für Teddy häkeln

Amigurumi - Kuno - Teddy häkeln - Bär - Anleitung - HäkelanleitungDa ein Teddy bekanntlich 2 Ohren hat, häkelst du zwei mal in Spiralrunden:

 

MTU2ODY2NDYxNyAtIDMuMjI3LjI1NC4xMiAtIDA=

Amigurumi Teddy fertig stellen

Amigurumi Häkelanleitung - Teddy häkeln - AnleitungNachdem du alle Teile fertig gehäkelt hast, werden die Ohren ringsherum an den Kopf genäht. Sie sitzen in der 2. Runde von oben und verlaufen seitlich in der Mitte des Kopfes.

Die Augen werden nach der 7. Runde angebracht und zwischen beiden Augen bleiben 6 Maschen frei. Beachte das du Sicherheitsaugen bereits beim Häkeln einarbeiten musst. Alternativ kannst du aber auch Knöpfe. Perlen usw. verwenden.

Amigurumi Anleitung - Teddy häkeln - HäkelanleitungNun bekommt der Teddy noch eine Nase. Schneide dazu ein passendes Oval aus weißem Filz aus. Für die Größe kannst du dich am Kopf orientieren.

Amigurumi - Anleitung - Häkelanleitung - Teddy häkelnAnschließend stickst du mit schwarzem Garn ein umgekehrtes V auf und setzt eine Nase an die Spitze des V´s.

Zum Schluss wird die Schnauze noch mit weißem Garn auf den Kopf deines Teddys genäht. Fertig ist dein Teddy. Viel Spaß beim häkeln!

Amigurumi - Teddy häkeln - Bär - Teddybär - Anleitung - Häkelanleitung