Aufnäher – Kleine Sternschnuppe häkeln „Pjatch“

Ipsum Presents

Ipsum Presents

Aufnäher - kleine Sternschnuppe häkeln - Pjatch - Anleitung - HäkelanleitungWie du eine Kleine Sternschnuppe häkeln kannst, zeige ich dir in dieser einfachen Anleitung. Die Sternschnuppe ist ein toller Aufnäher oder Anhänger für Weihnachten oder die Winterzeit.

Ipsum Presents

MTU0MjI5MTY4OCAtIDU0LjgyLjczLjIxIC0gMA==

Vorkenntnisse: Aufnäher – Kleine Sternschnuppe häkeln „Pjatch“

Ipsum Presents

MTU0MjI5MTY4OCAtIDU0LjgyLjczLjIxIC0gMA==

Material: Aufnäher – Kleine Sternschnuppe häkeln „Pjatch“

Ipsum Presents

MTU0MjI5MTY4OCAtIDU0LjgyLjczLjIxIC0gMA==

Häkelanleitung: Aufnäher – Kleine Sternschnuppe häkeln „Pjatch“

Aufnäher - kleine Sternschnuppe häkeln - Pjatch - Anleitung - HäkelanleitungDie kleine Sternschnuppe häkeln wir von innen nach außen in Kreisrunden. Dazu beginnen wir mit einem runden Zentrum und häkeln dann zuerst einen Schweif und anschließend 5 Zacken für die Sternschnuppe. Die Einzelbilder zum Häkeln der Spitzen findest du in der Anleitung für den kleinen Stern „Pjatch“.

  • 1. Runde: Fadenring mit 1 Hebe-Luftmasche und 4 feste Maschen anschlagen, Runde mit 1 Kettmasche schließen = 5 Maschen
  • 2. Runde: 1 Hebe-Luftmasche, jede Masche verdoppeln, letzte Masche durch 1 Kettmasche ersetzen = 10 Maschen
  • 3. Runde:
    • 1x den Schweif und 5x die Spitze häkeln
    • Schweif:
      • 11 Luftmaschen häkeln, mit 4 Kettmaschen zurück häkelnAufnäher - kleine Sternschnuppe häkeln - Pjatch - kostenlose Anleitung
      • 5 Luftmaschen häkeln, 4 Kettmaschen zurück häkelnAufnäher - kleine Sternschnuppe häkeln - Pjatch - Häkelanleitung
      • 5 Luftmaschen häkeln, 4 Kettmaschen zurück häkelnAufnäher - kleine Sternschnuppe häkeln - Pjatch - Anleitung
      • 1 doppeltes Stäbchen in die 7. Luftmasche der 11 Luftmaschen vom Anfang des Schweifs, in der schon eine Kettmasche ist, weshalb das Loch schon recht groß ist
      • nun die 6 Maschen der Luftmaschenkette weiter zurück häkeln, jede Masche eine Masche, 2 ganze Stäbchen, 2 halbe Stäbchen, 2 feste Masche
      • 1 Kettmasche in die 1. Vormasche (= Masche der Vorrunde)Aufnäher - kleine Sternschnuppe häkeln - Pjatch - kostenlose Häkelanleitung
    • Spitze:
      • 5 Luftmaschen häkeln
      • nun Luftmaschenkette zurück häkeln: 2 Luftmaschen überspringen, dann 1 feste Masche, 1 halbes Stäbchen, 1 ganzes Stäbchen
      • 1 Vormasche (= Masche der Vorrunde) frei lassen, 1 Kettmasche in nächste Vormasche
    • Runde mit Kettmasche in erste Vormasche der Runde schließen
  • Faden abschneiden, Schlaufe auf ziehen, äußeres Fadenende auf der Rückseite zur Mitte verstechen, beide Fadenenden in der Mitte verknoten, anschließend verstechenAufnäher - kleine Sternschnuppe häkeln - Pjatch - Anleitung - Häkelanleitung

Fertig ist deine gehäkelte Sternschnuppe. Viel Spaß beim häkeln und dekorieren!

Diese persönliche Kopie wurde am Thursday, 15. November 2018 erstellt für: (, , ID-0).
Aufnäher – Kleine Sternschnuppe häkeln „Pjatch“ wurde am Montag, 14. Dezember 2015 von FP4Lisa veröffentlicht.
© Ribbelmonster - https://ribbelmonster.de/ - Alle Rechte vorbehalten. Diese Seiten sind urheberrechtlich geschützt, auch wenn sie frei verfügbar sind. Du darfst sie nur für den persönlichen Gebrauch drucken oder speichern. Du darfst diese Inhalte (Text, Bilder, Design) nicht kopieren, verändern, verkaufen, veröffentlichen, verbreiten oder verfielfältigen, auch nicht Teile davon!

Dein Kommentar

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.Mit * markierte Felder werden benötigt.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Comments

Christa Püngüntzky super Stern Samstag, 25. November 2017 - 09:53