Eierwärmer häkeln „Elfenmütze“

Ipsum Presents

Ipsum Presents

Eierwärmer häkeln - Elfenmütze - kostenlose Häkelanleitung - gratis AnleitungEinen Eierwärmer häkeln ist ganz leicht und wie du einen Elfenmützen Eierwärmer häkeln kannst zeige ich dir in dieser gratis Anleitung. Der gehäkelte Eierwärmer passt super auf den weihnachtlichen Frühstückstisch und kann natürlich auch verschenkt werden.

Ipsum Presents

MTU0NDg4MjM4OSAtIDU0LjIyNi4zNi42MCAtIDA=

Vorkenntnisse: Eierwärmer häkeln „Elfenmütze“

Ipsum Presents

MTU0NDg4MjM4OSAtIDU0LjIyNi4zNi42MCAtIDA=

Material: Eierwärmer häkeln „Elfenmütze“

Ipsum Presents

MTU0NDg4MjM4OSAtIDU0LjIyNi4zNi42MCAtIDA=

Häkelanleitung: Eierwärmer häkeln „Elfenmütze“

Eierwärmer häkeln - Elfenmütze - kostenlose Anleitung - gratis HäkelanleitungDen Eierwärmer häkeln wir von oben nach unten in Spiralrunden mit hauptsächlich festen Maschen. Als Abschluss folgt ein gezackter Rand für den wir auch halbe Stäbchen, ganze Stäbchen und Luftmaschen häkeln.

  • grün:
  • 1. Runde: Fadenring + 6 feste Maschen = 6 Maschen
  • 2. Runde: eine Masche verdoppeln = 7 Maschen
  • 3. Runde: eine Masche verdoppeln = 8 Maschen
  • 4. Runde: eine Masche verdoppeln = 9 Maschen
  • 5. Runde: eine Masche verdoppeln = 10 Maschen
  • 6. Runde: eine Masche verdoppeln = 11 Maschen
  • 7. Runde: eine Masche verdoppeln = 12 Maschen
  • 8. Runde: eine Masche verdoppeln = 13 Maschen
  • 9. Runde: eine Masche verdoppeln = 14 Maschen
  • 10. Runde: eine Masche verdoppeln = 15 Maschen
  • 11. Runde: eine Masche verdoppeln = 16 Maschen
  • 12. Runde: eine Masche verdoppeln = 17 Maschen
  • 13. Runde: eine Masche verdoppeln = 18 Maschen
  • 14. Runde: eine Masche verdoppeln = 19 Maschen
  • 15. Runde: eine Masche verdoppeln = 20 Maschen
  • 16. Runde: eine Masche verdoppeln = 21 Maschen
  • 17. Runde: eine Masche verdoppeln = 22 Maschen
  • 18. Runde: eine Masche verdoppeln = 23 Maschen
  • 19. Runde: eine Masche verdoppeln = 24 Maschen
  • 20. Runde: eine Masche verdoppeln = 25 Maschen
  • 21. Runde: eine Masche verdoppeln = 26 Maschen
  • 22. Runde: eine Masche verdoppeln = 27 Maschen
  • 23. Runde: jede Masche eine Masche = 27 Maschen
  • Größe: Teste regelmäßig, ob dein Eierwärmer über ein Ei passt, du kannst die Runden wie bisher fortführen, die Maschenzahl der letzten Runde muss jedoch durch 3 teilbar sein
  • rot:
  • 24. Runde: jede Masche eine Masche = 27 Maschen
  • 25. Runde: jede Masche eine Masche, immer nur in hinteres Maschenglied einstechen = 27 Maschen
  • 26. Runde: nun folgendes bis zum Ende wiederholen, abschließend Runde mit 1 Kettmasche schließen
    • 1. Vormasche: 1 feste Masche
    • 2. Vormasche: 1 halbes Stäbchen, 1 ganzes Stäbchen, 2 Luftmaschen, 1 ganzes Stäbchen, 1 halbes Stäbchen
    • 3. Vormasche: 1 feste Masche
  • Faden abschneiden, Schlaufe auf ziehen, Fadenenden sichern und verstechen

Eierwärmer häkeln - Elfenmütze - Häkelanleitung - Anleitung - gratis - kostenlos

Eierwärmer häkeln - Elfenmütze - gratis Anleitung - kostenlose HäkelanleitungAbschließend krempelst du nur noch den roten Rand an der Kante nach oben und nähst ein Glöckchen an den Zipfel der Mütze.

Eierwärmer häkeln - Elfenmütze - gratis - Häkelanleitung - kostenlose AnleitungGratuliere! Dein Eierwärmer ist fertig und wartet nur darauf einen Frühstückstisch zu verschönern.

Eierwärmer häkeln - Elfenmütze - kostenlose Häkelanleitung - gratis Anleitung

Diese persönliche Kopie wurde am Saturday, 15. December 2018 erstellt für: (, , ID-0).
Eierwärmer häkeln „Elfenmütze“ wurde am Montag, 19. Dezember 2016 von FP4Lisa veröffentlicht.
© Ribbelmonster - https://ribbelmonster.de/ - Alle Rechte vorbehalten. Diese Seiten sind urheberrechtlich geschützt, auch wenn sie frei verfügbar sind. Du darfst sie nur für den persönlichen Gebrauch drucken oder speichern. Du darfst diese Inhalte (Text, Bilder, Design) nicht kopieren, verändern, verkaufen, veröffentlichen, verbreiten oder verfielfältigen, auch nicht Teile davon!

Dein Kommentar

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.Mit * markierte Felder werden benötigt.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>