Kreise häkeln in Spiralrunden oder Kreisrunden

Du kannst Kreise wahlweise in Spiralrunden oder in Kreisrunden häkeln.

Anleitung - Kreise häkeln -aus festen Maschen - Runde 5Beim Kreise häkeln in Spiralrunden häkelst du durchweg als Spirale, ohne Hebe-Luftmaschen oder Kettmaschen und legst am Rundenanfang einen Markierfaden ein.

 

 

Kreise häkeln -aus festen Maschen - Runde 5Beim Kreise häkeln in Kreisrunden häkelst du dagegen echte Runden, dabei beginnt jede Runde mit Hebe-Luftmaschen und die letzte Masche wird durch eine Kettmasche ersetzt. Für einen Kreis aus festen Maschen beginnst du jede Runde mit einer Hebe-Luftmasche, auch im Fadenring.

 

Tip: Wenn du noch nie Kreisrunden oder Spiralrunden gehäkelt hast, solltest du beide Varianten an einem Kreis mit festen Maschen probieren, um das Prinzip zu verstehen. Dafür habe ich dir die Anleitung Kreise häkeln in Spiralrunden und die Anleitung Kreise häkeln in Kreisrunden erstellt.

Vorkenntnisse: Kreise häkeln – aus festen Maschen

Je nach dem ob du einen Kreis in Kreisrunden oder Spiralrunden häkeln möchtest, benötigst du auch unterschiedliche Vorkenntnisse zum Kreise häkeln.

Anleitung: Kreise häkeln – aus festen Maschen

Ein Kreis aus festen Maschen basiert auf einem Hexagon, also einem regelmäßigen 6-Eck. Das heißt du beginnst deinen Kreis aus festen Maschen mit 6 festen Maschen im Fadenring und nimmst in jeder Runde 6 Maschen zu. So ergeben sich in jeder Runde 6 Zunahmestellen.

Tip: Um ein besonders schönes rundes Ergebnis zu erhalten und kein 6-Eck, kannst du die Zunahmen versetzen. Dabei hilft dir die Maschentabelle für Kugeln und Kreise.

Kurzanleitung: Kreise häkeln – aus festen Maschen

  • 1. Runde: Fadenring mit 6 festen Maschen anschlagen = 6 Maschen
  • 2. Runde: jede Masche verdoppeln = 12 Maschen
  • 3. Runde: jede 2. Masche verdoppeln = 18 Maschen
  • 4. Runde: jede 3. Masche verdoppeln = 24 Maschen
  • 5. Runde: jede 4. Masche verdoppeln = 30 Maschen
  • 6. Runde: jede 5. Masche verdoppeln = 36 Maschen
  • 7. Runde: jede 6. Masche verdoppeln = 42 Maschen
  • 8. Runde: jede 7. Masche verdoppeln = 48 Maschen
  • 9. Runde: jede 8. Masche verdoppeln = 54 Maschen
  • 10. Runde: jede 9. Masche verdoppeln = 60 Maschen
  • usw.

Natürlich folgt nun noch eine genauere Anleitung, in der dir jede Runde zum Kreis häkeln mit festen Maschen gezeigt wird.

Kreise häkeln – aus festen Maschen – Runde 1

  • 1. Runde: Fadenring mit 6 festen Maschen anschlagen = 6 Maschen

Anleitung - Kreise häkeln -aus festen Maschen - Runde 1Spiralrunden: Du schlägst einen Fadenring an und häkelst in diesen 6 feste Maschen. Deine erste Runde ist damit auch schon fertig.

 

 

 

Kreise häkeln -aus festen Maschen - Runde 1Kreisrunden: Du schlägst einen Fadenring an und beginnst mit einer Hebe-Luftmasche. Denke daran das Hebe-Luftmaschen niemals mitgezählt werden. Dann häkelst du 5 feste Maschen in den Fadenring. Die 6. (letzte) Masche ersetzt du durch eine Kettmasche in die erste Masche der Runde und beendest damit die erste Runde.

Kreise häkeln – aus festen Maschen – Runde 2

  • 2. Runde: jede Masche verdoppeln = 12 Maschen

Anleitung - Kreise häkeln -aus festen Maschen - Runde 2Spiralrunden: In dieser Runde wird jede Masche verdoppelt, weshalb du jeweils 2 Maschen in eine Vormasche (Masche der Vorrunde) häkelst. Du bist am Ende der Runde angekommen, wenn du 12 Maschen gehäkelt hast. Spätestens jetzt solltest du einen Markierfaden einlegen, um das Rundenende weiterhin gut zu erkennen.

 

Kreise häkeln -aus festen Maschen - Runde 2Kreisrunden: Auch die 2. Runde beginnt mit einer Hebe-Luftmasche. Nun wird jede Masche verdoppelt, das heißt du häkelst jeweils 2 Maschen in eine Vormasche (Masche der Vorrunde). Nur die letzte (12.) Masche wird durch die Kettmasche in den Rundenanfang ersetzt. Damit hast du 12 Maschen gehäkelt und kannst mit der 3. Runde fortfahren.

Kreise häkeln – aus festen Maschen – Runde 3

  • 3. Runde: jede 2. Masche verdoppeln = 18 Maschen

Anleitung - Kreise häkeln -aus festen Maschen - Runde 3Spiralrunden: In der 3. Runde verdoppelst du nun nur noch jede 2. Masche, aus 12 Maschen werden so 18 Maschen und du hast damit wieder 6 Maschen in der Runde zugenommen. Am Ende der Runde wird der Markierfaden wieder neu eingelegt.

 

 

Kreise häkeln -aus festen Maschen - Runde 3Kreisrunden: Runde 3 beginnt ebenfalls mit 1 Hebe-Luftmasche. Anschließend wird nur noch jede 2. Masche verdoppelt, auf 12 Maschen verteilt wird 6 mal zugenommen und du hast am Ende 18 Maschen. Wie immer wird die letzte (18.) Masche durch eine Kettmasche ersetzt, womit deine Runde auch fertig ist.

Kreise häkeln – aus festen Maschen – Runde 4

  • 4. Runde: jede 3. Masche verdoppeln = 24 Maschen

Anleitung - Kreise häkeln -aus festen Maschen - Runde 4Spiralrunden: Damit auch in Runde 4 genau 6 mal zugenommen wir, musst du nun nur noch jede 3. Masche verdoppeln. So werden aus 18 Maschen am Ende der Runde 24 Maschen und du legst natürlich wieder den Markierfaden ein.

 

 

Kreise häkeln -aus festen Maschen - Runde 4Kreisrunden: In Runde 4 werden wieder einmal 6 Maschen zugenommen. In dieser Runde jedoch auf 18 Maschen verteilt, weshalb du nur noch jede 3. Masche verdoppeln musst. Du beginnst wie immer mit einer Hebe-Luftmasche und ersetzt die letzte (24.) Masche durch eine Kettmasche, um die Runde zu beenden.

Kreise häkeln – aus festen Maschen – Runde 5

  • 5. Runde: jede 4. Masche verdoppeln = 30 Maschen

Anleitung - Kreise häkeln -aus festen Maschen - Runde 5Spiralrunden: Um nun von 24 Maschen auf 30 Maschen zu kommen, verdoppelst du nur noch jede 4. Masche. Ich muss dir wohl nicht verraten, das dies wieder genau 6 Zunahmen sind, wie in jeder Runde. Sobald du 30 Maschen gehäkelt hast bist du auch schon fertig mit Runde 5. Wie immer: Den Markierfaden nicht vergessen.

 

Kreise häkeln -aus festen Maschen - Runde 5Kreisrunden: Runde 5 beginnt, wie jede Runde, mit einer Hebe-Luftmasche. Anschließend verdoppelst du nur noch jede 4. Masche, um am Ende auf 30 Maschen zu kommen. Die letzte (30.) Masche ersetzt du wie üblich durch eine Kettmasche, um die Runde zu schließen. Damit hast du auch in dieser Runde 6 Maschen zugenommen.

Nun solltest du das Prinzip verstanden haben und allein weiter am Kreis aus festen Maschen häkeln können. Viel Spaß beim Kreise häkeln!

Häkelanleitung - Kreise häkeln -aus festen Maschen

2. Juni 2014, 12:59 Uhr - FP4Lisa - © Ribbelmonster - https://ribbelmonster.de/

Dein Kommentar

Your email address will not be published.Mit * markierte Felder werden benötigt.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dajana Vielen Dank für deine tolle Seite. Du bist mein stetiger Begleiter in Häkelfragen. 8. Dezember 2014 - 09:19

FP4Lisa Hallo Dajana, vielen dank für die lieben Worte, das freut mich sehr. Ich hoffe der Adventskalender gefällt dir! Wenn du mal Fragen hast, dann weist du ja wie du mich erreichen kannst. LG 8. Dezember 2014 - 09:28