Vorkenntnisse: Teddy Mütze häkeln „Kuno“

Material: Teddy Mütze häkeln „Kuno“

Wie alle meine Mützen kannst du auch die Teddy Mütze mit jedem beliebigen Garn häkeln. Deshalb ist das hier angegebene Garn nur ein Beispiel, weil ich dieses Garn verwendet habe.

  • Häkelgarn:
    • Farben: weiß, braun, schwarz
    • Lauflänge: ca. 60m / 50g
    • Beispiel: Gründl: Cara
  • Häkelnadel:
  • Stopfnadel (stumpf)
  • Schere

Häkelanleitung: Teddy Mütze häkeln „Kuno“

Teddy Mütze häkeln HäkelanleitungDie niedliche Teddy Mütze häkeln wir in nur drei einfachen Schritten. Du beginnst mit der Mütze als solche. Dazu häkelst du eine normale Beanie Mütze und entscheidest selbst, ob du Ohrenklappen an die Teddy Mütze häkeln magst und ob sie dann noch Zöpfe bekommen soll.

1. Schritt – Beanie für Teddy Mütze häkeln

Teddy Mütze häkeln Häkelanleitung mit OhrenklappenHäkle für deine Teddy Mütze eine einfache Beanie in braun. Dazu habe ich die Anleitung Beanie mit halben Stäbchen erstellt und du erfährst dort auch alles, um die Größe frei anzupassen. Wenn du eine Teddy Mütze mit Ohrenklappen häkeln möchtest, lässt du die letzte Runde aus festen Maschen aus.

Achtung: Notiere dir unbedingt die Anzahl der Zunahmerunden, die du für das Oberteil der Beanie gehäkelt hast.

Teddy Mütze mit Ohrenklappen und Zöpfen

Teddy Mütze häkeln AnleitungAnschließend hast du die Möglichkeit Ohrenklappen an die Teddy Mütze zu häkeln. Dabei ist ganz egal welche Größe die Mütze hat. Folge einfach der Anleitung für die Ohrenklappen. Wie du siehst wird am Ende die letzte Runde ebenfalls in braun um die Ohrenklappen gehäkelt.

Wenn du möchtest kannst du an die Ohrenklappen der Teddy Mütze auch noch Zöpfe knüpfen. Hier würde ich die Farben weiß, braun und schwarz verwenden, da sie am besten zur Mütze passen. Ich habe bei meiner Mütze allerdings die Zöpfe weg gelassen.

2. Schritt – Gesicht für Teddy Mütze häkeln

Da deine Mütze schon fertig ist, benötigen wir nun nur noch die Teile für das Gesicht. Du häkelst nun zwei Ohren, zwei Augen, eine Schnauze und eine Nase.

Ohren für Teddy Mütze häkeln

Teddy Mütze häkeln Häkelanleitung OhrenDie Ohren der Teddy Mütze häkeln wir mit braunem Garn in Kreisrunden aus halben Stäbchen, das heißt jede Runde beginnt mit 2 Hebe-Luftmaschen und endet mit einer Kettmasche, welche die letzte Masche ersetzt. Du häkelst hier beim Oberteil und beim Unterteil jeweils halb so viele Runden, wie du Zunahmerunden für deine Mütze gehäkelt hast.

  • Oberteil:
    • 1. Runde: Fadenring mit 2 Hebe-Luftmaschen und 8 halben Stäbchen anschlagen, Runde mit Kettmasche schließen = 9 Maschen
    • 2. Runde: jede Masche verdoppeln = 18 Maschen
    • 3. Runde: jede 2. Masche verdoppeln = 27 Maschen
    • 4. Runde: jede 3. Masche verdoppeln = 36 Maschen
    • 5. Runde: jede 4. Masche verdoppeln = 45 Maschen
    • usw.
  • Unterteil:
    • jede weitere Runde: alles halbe Stäbchen, jede Masche eine Masche
  • Faden großzügig abschneiden, Schlaufe lang ziehen, Ohren werden später mit Fadenende angenäht

Schnauze für Teddy Mütze häkeln

Teddy Mütze häkeln Häkelanleitung SchnauzeDamit geht es auch gleich weiter und wir häkeln jetzt mit weißem Garn die Schnauze für die Teddy Mütze in Kreisrunden. Es sollten auch hier etwa halb so viele Runden nötig sein, wie du für das Oberteil deiner Teddy Mütze gehäkelt hast.

  • 1. Runde: Fadenring mit 2 Hebe-Luftmaschen und 8 halben Stäbchen anschlagen, Runde mit Kettmasche schließen = 9 Maschen
  • 2. Runde: jede Masche verdoppeln = 18 Maschen
  • 3. Runde: jede 2. Masche verdoppeln = 27 Maschen
  • 4. Runde: jede 3. Masche verdoppeln = 36 Maschen
  • 5. Runde: jede 4. Masche verdoppeln = 45 Maschen
  • usw.
  • Faden großzügig abschneiden, Schlaufe lang ziehen, Schnauze wird später mit Fadenende angenäht

Nase und Augen für Teddy Mütze häkeln

Teddy Mütze häkeln Häkelanleitung AugenAuch die Nase und die Augen sind lediglich flache gehäkelte Kreise in Kreisrunden, nur diesmal eben mit schwarzem Garn.

Teddy Mütze häkeln Häkelanleitung NaseWenn du die Teddy Mütze als Baby Mütze mit sehr dickem Garn häkelst, werden womöglich auch die kleinsten Größen zu groß sein. Hier empfehle ich dir dünneres schwarzes Garn zu verwenden oder du nimmst für die Augen Knöpfe und stickst die Nase auf die Schnauze.

Klein:
  • Nase:
    • 1. Runde: Fadenring mit 1 Hebe-Luftmasche und 5 festen Maschen anschlagen, Runde mit Kettmasche schließen = 6 Maschen
    • Faden großzügig abschneiden, Schlaufe lang ziehen, Nase wird später mit Fadenende aufgenäht
  • Augen:
    • 1. Runde: Fadenring mit 2 Hebe-Luftmaschen und 8 halben Stäbchen anschlagen, Runde mit Kettmasche schließen = 9 Maschen
    • Faden großzügig abschneiden, Schlaufe lang ziehen, Nase wird später mit Fadenende aufgenäht
Groß:
  • Nase:
    • 1. Runde: Fadenring mit 2 Hebe-Luftmaschen und 8 halben Stäbchen anschlagen, Runde mit Kettmasche schließen = 9 Maschen
    • Faden großzügig abschneiden, Schlaufe lang ziehen, Nase wird später mit Fadenende aufgenäht
  • Augen:
    • 1. Runde: Fadenring mit 3 Hebe-Luftmaschen und 11 ganzen Stäbchen anschlagen, Runde mit Kettmasche schließen = 12 Maschen
    • Faden großzügig abschneiden, Schlaufe lang ziehen, Nase wird später mit Fadenende aufgenäht

Tip: Ich habe hier schon vor dem Aufnähen die weißen Flecken in die Augen gestickt. Davon rate ich dir dringend ab, da so das Aufnähen noch komplizierter wird, da sich die Augen dabei schnell verdrehen. Sticke die weißen Lichtflecken lieber nach dem Annähen auf.

Nase und Mund auf Schnauze nähen und sticken

Teddy Mütze häkeln Anleitung NaseVor dem Aufnähen stellen wir noch die Schnauze fertig. Dazu überlegst du dir wie herum du sie auf die Mütze nähen möchtest. Dann nähst du den kleineren Punkt als Nase (nicht mit den Augen verwechseln!!!) an den oberen Rand der Schnauze. Verwende gleich das lange Fadenende, um die Nase ringsherum auf die Schnauze zu nähen.

Anschließend stickst du mit schwarzem Garn den Mund auf die Schnauze. Beginne dazu von der Nase ausgehend mit einem geraden Strich nach unten und arbeite dann jeweils einen Bogen und dann wieder zurück zur Mitte. Wenn beide Bögen fertig sind stichst du wieder nach oben zur Nase und sichers die Fadenenden auf der Rückseite.

3. Schritt – Teddy Mütze fertig stellen

Nun nähen wir alle Einzelteile auf die Teddy Mütze bis es ein schöner Teddy ist. Dazu legst du die Mütze flach gefaltet vor dich hin. Achte darauf, das die Vorderseite oben liegt, gerade wenn du Ohrenklappen gehäkelst hast muss dich der größere Gesichtsausschnitt anschauen, aber auch sonst sollte die Naht hinten liegen.Häkelanleitung Teddy Mütze häkeln Anleitung

Ohren an Teddy Mütze nähen

Teddy Mütze häkeln Anleitung OhrenWir beginnen damit die Ohren anzunähen. Sie werden flach gefaltet und sitzen mit der geraden Seite am äußeren Rand der Mützenwölbung. Da es leichter ist beide Ohren von oben anzunähen, solltest du sie so falten, das unser langes Fadenende an der oberen Kante liegt. Die Mitte der Ohren befindest sich genau auf der letzten Zunahmerunde. Nun werden die Ohren an die Seite der Mütze genäht. Die Fadenenden werden anschließend im Inneren der Ohren gesichert und verstochen.

Schnauze annähen

Teddy Mütze häkeln Häkelanleitung SchnauzeAnschließend legst du die Schnauze so auf die Mütze, das sie mittig und recht nah an der Unterkante der Mütze sitzt. Nähe nun die Schnauze mit dem langen Fadenende einmal ringsherum flach auf die Mütze. Abschließend kannst du die Fadenenden hinter die Schnauze ziehen, sichern und verstechen.

Augen annähen

Teddy Mütze häkeln Anleitung GesichtNun nähst du die Augen so an, das sie mit der unteren Kante auf einer Linie mit der Oberkante der Schnauze sitzen. Für ein freundliches Gesicht sitzen die Augen weit auseinander. Nun nähst du auch die Augen ringsherum mit den langen schwarzen Fadenenden auf die Mütze. Die Fäden werden dann hinter den Augen gesichert und verstochen. Danach kannst du noch ein paar weiße Lichtreflexe in die Augen sticken und diese Fadenenden ebenfalls im Auge sichern und verstechen.

Anleitung Teddy Mütze häkeln HäkelanleitungDamit hast du es auch schon geschafft und deine Teddy Mütze kann sich wirklich sehen lassen. Ich wünsche dir wie immer viel Spaß beim nachmachen, selber aufsetzen und verschenken.

7. Dezember 2014, 20:00 Uhr - FP4Lisa - © Ribbelmonster - https://ribbelmonster.de/

Dein Kommentar

Your email address will not be published.Mit * markierte Felder werden benötigt.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>